Unter Wahrung der gebotenen Vorsichtsmaßnahmen konnten wir die Covid 19 zum Opfer gefallene Veranstaltung vom 28. April am 22. September nachholen. Dompfarrer Mag. Toni Faber begrüßte die TeilnehmerInnen, ehe sie unser Innviertler Landsmann Domführer Florian Bauchinger in luftige Höhen des Dachbodens und der Freiluftwandelgänge (ent)führte. Den TeilnehmerInnen eröffneten sich dabei interessante Einblicke in die wechselvolle Geschichte sowie weitgehend unbekannte Domregionen und beeindruckende Ausblicke vom ehrwürdigen Steffel über die Wiener Innenstadt. Obmann Dr. Thann bedankte sich bei Toni Faber und dem liebenswürdigen Domführer aus Weng für die freundliche Aufnahme und Betreuung.

Di, 22. Sep 2020
17:45


Alle Veranstaltungen zeigen