Die diesjährige Vereinsreise verbrachte die 16-köpfige Reisegruppe in Irland. Die Rundreise führte uns von Dublin aus zunächst in Richtung Galway, wo wir die Stadt und eine Abtei besichtigten. Am nächsten Tag ging es mit dem Schiff zur Inselgruppe Aran Islands und weiter nach Connemara – eine der landschaftlich schönsten Regionen Irlands. Weiters führte uns der Ausflug auf der spektakulärsten Panoramastraße Irlands, der „Ring of Kerry“, an den für Irland so typischen Klippen entlang, wo wir den herrlichen Blick auf die Landschaft genossen. Ein weiteres Highlight war die Besichtigung des Rock of Cashel, dessen Kathedrale und Bauten einst als Sitz des Erzbischofs dienten. Dublin war zugleich Start- und Endpunkt unserer 10-tätigen Reise, die mit einer Stadtbesichtigung der historischen Hauptstadt endete.

Infofolder

Fr, 5. Jul 2019
00:00

Karte nicht verfügbar


Alle Veranstaltungen zeigen