„Alle Jahre wieder …“ – so klingt die Tradition in Österreich, wenn Weihnachten naht. Und so führt uns der diesjährige Adventausflug nach Mariazell. Den malerischen Adventmarkt am Hauptplatz krönt der weltweit größte hängende Adventkranz mit 12 Metern Durchmesser und einem Gesamtgewicht von 6 Tonnen. Und so wie der Adventkranz gehört auch der Lebkuchen unweigerlich für uns zu Weihnachten. Wie so ein Lebkuchen hergestellt wird und was man alles aus Lebkuchen machen kann, das erfahren wir in der „Erlebzelterei“ Pirker (möglicherweise auch mit Führung durch die Backstube und Wachszieherei). Wir erhalten auch Einblicke in die Geschichte und Tradition des über 100 Jahre alten Mariazeller Honiglebkuchens. Wir freuen uns, bei Punsch und Lebkuchen den Zauber des Mariazeller Advents gemeinsam zu genießen. Beim Mostheurigen der Familie Moderbacher lassen wir den Tag auf halber Strecke unserer Heimreise noch gemütlich ausklingen.

Ablaufplan:

09:00 Uhr: Abfahrt 1010 Wien Rathausplatz Ecke Universitätsring

Besuch des Adventmarkts und der „Erlebzelterei“ Pirker etc.

17.00 Uhr:            Rückfahrt über Obergrafendorf, dort gemütlicher Ausklang beim Mostheurigen Moderbacher

21.00 Uhr: Rückkehr in Wien

Kosten;

Eintritt Adventmarkt: kostenfrei

Eintritt in die „Erlebzelterei“ EUR 5.50 pro Person inkl. Verkostung

Busfahrt EUR 24.- (Basis 40 Personen)

Bitte um verbindliche Anmeldung bis 13.11. 2018. Der Zahlschein wird nach Anmeldung per Post zugesandt.

So, 16. Dez 2018
09:00

Lade Karte....

Anmeldung zur Veranstaltung

Anmeldung zur Veranstaltung

 

Verification


Alle Veranstaltungen zeigen