Nicht mit dem Bus wie in vergangenen Jahren, sondern umweltschonend reisten die meisten Teilnehmenden zum diesjährigen Adventausflug vom Wiener Hauptbahnhof im reservierten Panoramawagen der WESTbahn nach Salzburg an und erfreuten sich je nach eigener Wahl am Salzburger Adventsingen im Festspielhaus oder am Salzburger Hirtenadvent nach Tobi Reiser in der Aula der UNI Salzburg, bzw. am Salzburger Advent in der St. Andrä Kirche Salzburg. Natürlich bot sich vor und nach diesen musikalischen Highlights genügend Zeit und Gelegenheit zum Besuch der Salzburger Adventmärkte, für die Erkundung der zauberhaften Mozartstadt und zur Einkehr im „Sternbräu.“ Müde, aber sichtlich zufrieden traten die Teilnehmenden die Heimreise an.

Sa, 14. Dez 2019
00:00

Karte nicht verfügbar


Alle Veranstaltungen zeigen